News
Startseite > News > Inhalt
Strikter Umweltschutz, rückständige Produktionskapazität und geordnete Beseitigung
- Feb 27, 2018 -

Die Politik des Umweltschutzes ist strenger und die Produktionskosten der Industrie sind hoch. Bei der Herstellung von Farbstoffen wird eine große Anzahl von Abfallsäuren, organischen Substanzen und anderen schädlichen Abfällen produziert. Während des "12. Fünfjahres" war das größte Problem in der Farbstoffindustrie der Umweltschutz. Aufgrund der geringen Kosten des Gesetzes haben die kleinen und mittleren Unternehmen mit hohem Energieverbrauch und hoher Umweltverschmutzung viel überlebt. Seit 2017, "Emissionsstandard von Schadstoffen" Farbstoff Industrie eingerichtet, kleine und mittlere Unternehmen konfrontiert größeren Umwelt Sanierungsdruck; Darüber hinaus im Jahr 2018 die Umweltsteuerabgabe Standards, von den Kosten der Verschmutzung rückwärts Produktionstechnologie Unternehmen schaffen Barrieren für den Einstieg oder kontinuierliche Produktion. Der Haupteinfluss dieser beiden Faktoren auf die Farbstoffindustrie ist die Angebotsseite, die den Umweltschutz gegen den Standard beschleunigt.